Zutritt für Tennet, Amprion und Co. zulassen?

    • Offizieller Beitrag

    Zweiter Online-Informationsabend
    am Donnerstag, 3. Februar um 19:00 Uhr mit Rechtsanwalt Wolfgang Baumann und weiteren Gästen

    Liebe Grundbesitzer und Pächter entlang der geplanten großen Stromtrassen,

    liebe Mitstreiterinnen und Mitstreiter,


    mit über 400 Teilnehmern war die Veranstaltung am vergangenen Donnerstag äußerst erfolgreich. Es gab reichlich Informationen und es wurde viel diskutiert. Wie erwartet hat die Zeit aber nicht ausgereicht, die Fragen im Zusammenhang mit der massiven Inanspruchnahme von Böden und Flächen für unnötige Stromtrassen zufriedenstellend zu beantworten. Gerne laden wir daher zu einem weiteren bundesweiten Informationsabend mit Rechtsanwalt Wolfgang Baumann ein, um dieses Thema weiter zu vertiefen.


    Gemäß der bereits erfolgten Ankündigung bitten wir diesmal um eine formlose Anmeldung an veranstaltung@stromautobahn.de. Details dazu können der nachstehenden Einladung entnommen werden.


    Die Zugangsdaten senden wir an die angemeldeten Personen kurz vor dem Termin wieder per E-Mail.


    Bitte diese Information auch im Bekanntenkreis weiterreichen.


    Mit streitbaren Grüßen

    ihre Bürgerinitiative Leinburg